6 Minute(n) Lesezeit

Die 5 wichtigsten Vorteile von Möbeln aus Massivholz.

#Ratgeber

Wir können einfach nicht anders ─ wir lieben Massivholz! Besonders bei Möbeln. Kurz und knapp, aber mit jeder Menge Überzeugungskraft, kommt hier unsere Lobeshymne auf Massivholzmöbel:

Massivholzmöbel sehen nicht nur klasse aus, sie haben auch fünf entscheidende Vorteile gegenüber Möbeln aus anderen Materialien.

Massivholzmöbel sehen nicht nur klasse aus, sie haben auch fünf entscheidende Vorteile gegenüber Möbeln aus anderen Materialien.

Massivholzmöbel haben eine einzigartige Optik

Möbel aus hochwertigem Massivholz sehen schlicht und ergreifend umwerfend aus! Daran gibt es nichts zu rütteln. Die warmen Farbtöne von Massivholz verbreiten eine gemütliche Atmosphäre, seine einzigartige Maserung ist so individuell wie du selbst und sein unverfälschter Charme bringt ein Stück Natur in dein Zuhause. Kleine Astlöcher und Unregelmäßigkeiten im Holz zeigen auf den ersten Blick, dass es sich um ein lebendiges Unikat von bleibendem Wert handelt. Die vielfältigen Holzarten für Massivholzmöbel zeigen wir dir hier.

Massivholzmöbel im Schlafzimmer verbreiten eine einzigartige Optik. Unsere Kollektion CASERA, rustikale Ast-Eiche bianco
Massivholzmöbel sind Unikate. Möbelstücke aus unserer Kollektion VENCER, rustikale Ast-Eiche bianco
Dunkle Töne bei Holzmöbeln erzeugen eine edle Atmosphäre. Wohnkombination aus unserer Kollektion TERSO, Nussbaum
rustikaler Esstisch Z30 aus unserer Kollektion ZWEIGL: Massivholz mit ausdrucksstarkem Stirnholz
Massivholzmöbel stehen für natürliches Wohnen. Perfekt inszeniert mit unserer Kollektion SIGNATURA, rustikale Ast-Eiche bianco.

Massivholzmöbel wirken antistatisch

Für Allergiker ist er ein Graus: der Hausstaub. Er sammelt sich schneller als man gucken kann und reizt die empfindlichen Atemwege aufs Gemeinste. Da ist jeder im Vorteil, der zuhause Massivholzmöbel stehen hat. Denn diese ziehen mit ihrer antistatischen Oberfläche den Staub nicht an. Dieser kann dadurch ganz ungestört auf den Boden sinken und von dort leicht mit dem Staub- oder Wischsauger entfernt werden. 

Massivholzmöbel regulieren die Raumfeuchtigkeit

Ist dein Massivholzmöbel ausschließlich mit Naturöl behandelt, bleiben die Poren des Holzes offen und es kann weiterhin atmen. Das bedeutet, das Holz nimmt überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft auf und gibt sie langsam wieder an diese ab. Dadurch entsteht ein dauerhaft gesundes und angenehmes Raumklima, das sich positiv auf das Wohlbefinden seiner Bewohner auswirkt.

Massivholzmöbel stehen für ein angenehmes Raumklima im Wohnbereich.

Massivholzmöbel stehen für ein angenehmes Raumklima im Wohnbereich.

Massivholzmöbel sind pflegeleicht

Die Pflege von Möbeln aus Massivholz könnte einfacher nicht sein. Einmal jährlich empfehlen wir eine Anti-Aging-Behandlung für das Holz. Dazu trägst du das Pflegeöl dünn mit einem Baumwolltuch auf und polierst nach etwa 10 Minuten Einwirkzeit mit einem trockenen Baumwolltuch aus. So wird überschüssiges Öl entfernt und die Oberfläche des Holzes glänz wieder wie neu. Du wirst darüber hinaus auch feststellen: Die Maserung des Holzes ist nun frisch befeuert.

Erfahre alles Wissenswerte zum Thema Pflege.

Massivholzmöbel halten ein Leben lang

Und damit wären wir auch schon beim letzten Punkt: der langen Lebensdauer von Möbeln aus Massivholz. Beachtest du die übersichtlichen Hinweise zur Pflege, dann hast du sehr, sehr lange Zeit Freude an deinen Möbeln. Das spart dir nicht nur jede Menge Geld für Neuanschaffungen, sondern ist natürlich auch wunderbar nachhaltig. Kommt es doch einmal zum sogenannten "end of life" deines Massivholzmöbels, dann kann es dank des unbehandelten Holzes problemlos in den natürlichen Kreislauf zurückgeführt werden. 

Bist du jetzt Massivholz-Fan? Dann interessiert dich bestimmt auch unser Massivholz-Newsletter mit jeder Menge Infos rund um unseren Lieblingswerkstoff.