Nachhaltigkeit

Wir achten und schützen unsere Umwelt.

Bei WIMMER Wohnkollektionen GmbH ist das Thema Nachhaltigkeit seit der Gründung tief in der Firmen‐ und Produktphilosophie verwurzelt: Wir stehen für natürliche Massivholzmöbel aus nachhaltiger Produktion. Da ist es nur logisch, dass wir den Aspekt der Nachhaltigkeit in alle Bereiche unseres Unternehmens integrieren und Tag für Tag leben.
Mitarbeiter, Partner & Kunden

Vertrauen & Respekt

Wir wissen, dass das Leben ein Geben und Nehmen ist. Deshalb handeln wir auf allen Ebenen und gegenüber allen Beteiligten nachhaltig. Zusammen mit unseren Partnerbetrieben bilden wir eine kreative Gemeinschaft.

Unser einhelliges Credo dabei lautet: Niemand von uns kann so viel bewirken, wie wir alle miteinander. Keine Frage: Teamwork steht bei uns an erster Stelle. Denn wir nutzen gerne Synergien, um unsere Prozesse so flüssig und effizient wie möglich zu gestalten. Davon profitieren nicht nur unsere Mitarbeiter und Partner, sondern auch die Kunden und Endverbraucher. 

Vertrauen Respekt und Teamwork
Kundenservice Transparenz Kundenwünsche

Transparent agieren

Mit unseren Kunden möchten wir ebenso wie den Endverbrauchern unserer Massivholzmöbel ehrlich und offen kommunizieren. Unser Produktgrundsatz „100% Echt‟ lässt sich nämlich auch auf uns anwenden: Wir tun, was wir sagen und halten unsere Versprechen. Deshalb steht bei uns ein herausragender Kundenservice auch an erster Stelle.

Gerade Kundenwünsche werden bei uns oft sogar als Ansatz für Neuentwicklungen genommen. So können wir ein noch individuelleres Wohnen mit unseren Massivholzmöbeln ermöglichen. 

Natur

Respektvoller Umgang mit der Natur

Unser liebster Werkstoff ─ der Rohstoff Holz ─ ist für uns viel mehr als nur ein Material. Er ist für uns Inspirationsquelle und kreativer Ansporn: Ein Stück Natur, mit viel Charisma und Charakter, das wir unseren Endkunden in die eigenen vier Wände mitgeben möchten. Von seinen vielfältig positiven Eigenschaften sind wir zutiefst überzeugt. Massivholz schafft Atmosphäre und ein gesundes Raumklima. Es nimmt überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft auf und gibt diese bei Bedarf wieder an die Raumluft ab. Diese ausgleichende und seine zusätzlich antistatische Wirkung sind nicht nur für Allergiker eine Wohltat.

Es gibt also zahlreiche Gründe, diesem Rohstoff bei der Abholzung Respekt zu erweisen ─ am allerbesten durch Aufforstung. Für uns kommen daher ausschließlich Hölzer aus bestandsgepflegten Forsten in Frage. 

Respektvoller Umgang mit der Natur

Ressourcen schonen

Innovative Produkte in erstklassiger Qualität herzustellen ─ das ist unser Anspruch an uns selbst. Durch zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten bei der Zusammenstellung unserer Möbelstücke bekommt jeder Kunde ein individuell auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Möbelstück. Selbstverständlich auf Wunsch auch nach Maß. Dadurch ergibt sich eine sehr lange Nutzungsphase unserer Produkte, mit der wir zusätzlich zur Ressourcenschonung beitragen. Hinzu kommt, dass unsere Massivholzmöbel mit ihrem „end of life‟ einfach in den natürlichen Kreislauf zurückgeführt werden können. 

Sowohl bei den Materialien für unsere Möbel als auch bei den Verpackungsstoffen möchten wir die Auswirkungen auf unsere Umwelt im Blick behalten. Durch intelligente Recycling‐Lösungen haben wir im Jahr 2017 662 Tonnen Ressourcen wie Stahl, Kunststoffe, Papier und Karton sowie Holz eingespart. Zusätzlichen konnten wir 93.051 Kilogramm Treibhausgase verhindern. 

Produkt

Gesundes Wohnen - garantiert

Inspiriert vom wunderbaren Rohstoff Holz entstehen bei uns massive Unikate mit Charme und Geschichte zugleich. Mit unseren Möbeln geben wir unseren Kunden ein Stück Natur mit nach Hause, denn unsere Kollektionen sind alle 100% Echt. Diesem Grundsatz sind wir verpflichtet. Das bedeutet im Detail, dass alle Möbelstücke aus massivem Holz, nach Maß und handwerklich gefertigt sowie ausschließlich mit Naturöl behandelt sind.

Damit garantieren wir, dass unsere Kunden ein perfekt auf ihre Bedürfnisse abgestimmtes Möbelstück erhalten, das ihnen lange Freude bereitet – für gesundes und nachhaltiges Wohnen. Mit unseren Anleitungen zur Produktpflege möchten wir unsere Kunden zudem über den Kaufzeitpunkt hinaus mit unserer Expertise unterstützen. 

Unser höchster Anspruch ist die Produkt‐ und Kundensicherheit. Deshalb entwickeln wir neue Produkte so, dass potentielle Umwelt‐, Sicherheits‐ und Gesundheitsrisiken vermieden werden. In unseren Produktionsstätten werden alle Möbelstücke stichprobenartig auf Herz und Nieren geprüft und eingehenden Sicherheitsprüfungen unterzogen. Zudem werden unsere Partnerbetriebe regelmäßig umfassend bezüglich unserer hohen Qualitätsstandards geschult.

Auch im Verkauf möchten wir unsere Produktverantwortung nicht vernachlässigen. Deshalb erhalten die entsprechenden Verkäufer im Möbelhaus von uns eine vollumfängliche Schulung anhand unseres 360 Grad‐Leitfadens. Und auch für den Endkunden bieten wir eine transparente sowie vollständige Produktinformation, beispielsweise durch detaillierte Produktkataloge, unseren Service- und Gütepass oder weiterführende Materialien.

Gesellschaft

Gemeinsam Gutes tun

Als nachhaltiges und innovatives Unternehmen sind wir ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Mit unserem sozialen und ökologischen Engagement möchten wir uns vor allem für unsere Heimat, die Region Niederbayern, stark machen. Hier sind unsere unternehmerischen Wurzeln und hier möchten wir auch anderen helfen, ihre Wurzeln für die Zukunft zu schlagen. Beispielsweise durch unsere intensive Jugendarbeit im Bereich der Aus‐ und Weiterbildung sowie durch unseren unermüdlichen Einsatz für die Natur und unsere Heimat Niederbayern. 

Ein nachhaltiger Erfolg und aktives Handeln ist uns dabei besonders wichtig. Wer selbst schon einmal einen Baum gepflanzt hat, wird bestätigen können: Der Blick auf die Natur ändert sich dadurch. Die Achtsamkeit steigt, der Respekt wächst und eine nachhaltige Handlungsweise stellt sich nahezu von selbst ein. Auf diesen Effekt setzen wir bei vielen unserer Projekte. Das eigenständige Erleben, die Arbeit als Gemeinschaft und das Ergebnis des eigenen Tuns wahrzunehmen, ist eine bleibende Erfahrung für die Zukunft. Daher unterstützen wir die Organisation Plant for the Planet bei ihren Pflanzaktionen, so auch in unserem Waldkirchner Stadtwald. Hier dürfen nun 200 Eichen und 50 Hainbuchen ihre Wurzeln ausbreiten.

Aber auch in den Bereichen Sport und Gesundheit möchten wir unsere Heimat voranbringen. Den IPC Weltcup in Finsterau sowie den Tag des Sports in Neureichenau begleiten wir daher gerne als Sponsor sowie auch aktiv durch unsere Mitarbeit bei Organisation und Durchführung. Ebenso kann sich der Waldkirchner Verein Initiative mit Krebs leben e. V. auf unsere Unterstützung verlassen. Darüber hinaus gibt es immer mal wieder besondere Aktionen, in die wir auch unsere Mitarbeiter aktiv mit einbeziehen. So hat die komplette Belegschaft im Rahmen der Kampagne „Gesund statt rund‟ in 67 Tagen insgesamt 113 Kilo abgespeckt. Für jedes Kilo bekam die Tafel in Waldkirchen 20 Euro von uns gespendet ─ und einen gleich schweren Berg Nudeln obendrauf. 

Eine gute Nachbarschaft pflegen wir an unserem Firmenstandort in Frischeck bei Waldkirchen. Für die vielen Familien mit kleinen Kindern, die sich in diesem Neubaugebiet angesiedelt haben und noch ansiedeln werden, haben wir einen Teil unseres Firmengrundstücks für die Errichtung eines großen Kinderspielplatzes zur Verfügung gestellt. 

Wir l(i)eben Nachhaltigkeit

Mit unserem Nachhaltigkeitsbericht zeigen wir, warum uns umweltbewusstes und soziales Handeln so am Herzen liegt. Und wie wir es Tag für Tag umsetzen.

Bericht bestellen